Innere Zerrissenheit

Manchmal würde man gerne in aller Öffentlichkeit weinen und allen zeigen, was man gerade für einen Schmerz ertragen muss. Man würde gerne das Leid aus sich heraus schreien, aber man will den anderen die eigenen Schwachstellen nicht bieten, wie einem Hund den Knochen....

11.12.13 00:33, kommentieren

Werbung


Momente

Die Zeit können wir nicht anhalten, aber schöne Momente im Leben können wir festhalten. Wir können immer wieder an sie zurück denken, uns vergegenwärtigen, dass das Gute existiert. Schöne Erlebnisse sind der Beweis dafür, dass das Schicksal immer wieder mal Wundervolles konstruiert. Ein Augenblick, eine Minute, der Bruchteil einer Sekunde. Die Dauer ist unwichtig. Das einzig wichtige ist, dass es Momente gibt, die nie verloren gehen.

10.12.13 20:21, kommentieren